Bahnlinien

Reblaus Express (Retz - Drosendorf)

Höhenprofil

40,22 km Länge

Tourendaten

  • Schwierigkeit: leicht
  • Strecke: 40,22 km
  • Aufstieg: 431 Hm
  • Abstieg: 261 Hm
  • Dauer: 1:35 h
  • Niedrigster Punkt: 239 m
  • Höchster Punkt: 482 m

Eigenschaften

  • aussichtsreich
  • Geheimtipp
  • Streckentour
  • Einkehrmöglichkeit
  • familienfreundlich
  • kulturell / historisch

Details für: Reblaus Express (Retz - Drosendorf)

Kurzbeschreibung

Einsteigen und wohlfühlen.

Beschreibung

Der Reblaus Express verbindet auf 40 Kilometern die Reize des Weinviertels mit jenen des Waldviertels. Die Mischung ist hinreißend.

Die sonnenverwöhnten Retzer Weingärten entlang und dann "schön pomali" hoch ins Waldviertel. Dort findet auf dieser Reise jeder nach Typ und Gusto seine Wonne: Petrijünger im Anglerparadies Hetzendorf, Aktiv-Sportler zu Rad und Fuß im wildromantischen Nationalpark Thayatal, Familien in den naturnahen Freizeitanlagen von Langau, kulturell Geneigte im berühmten Chorherrenstift Geras und im teils mittelalterlichen Städtchen Drosendorf.

Startpunkt der Tour

Bahnhof Retz

Zielpunkt der Tour

Bahnhof Drosendorf

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Zug oder Bus nach Retz und dort umsteigen in den Reblaus Express Richtung Drosendorf.

 

Weitere Infos / Links

www.noevog.at/reblausexpress