Familienradrouten

Radeln für Kids - Der Natur auf der Spur

Höhenprofil

10,48 km Länge

Tourendaten

  • Schwierigkeit: leicht
  • Strecke: 10,48 km
  • Aufstieg: 49 Hm
  • Abstieg: 68 Hm
  • Dauer: 1:00 h
  • Niedrigster Punkt: 148 m
  • Höchster Punkt: 168 m

Eigenschaften

  • Einkehrmöglichkeit
  • familienfreundlich

Details für: Radeln für Kids - Der Natur auf der Spur

Kurzbeschreibung

An Kaiseradlern, Rehen, Störchen und seltenen Amphibien vorbei:
Entlang der March-Thaya-Auen gibt es viel zu erleben. Die artenreichste Flusslandschaft Österreichs zählt zu den faszinierendsten
Augebieten Mitteleuropas und ist ein beliebtes Ausflugsgebiet für Familien. Entlang der Radroute findet ihr Plätze zum Schwimmen, so manches Tier zum Beobachten, riechende Weizenfelder und Wiesen, Erfrischung in der Kellergasse, Spiel und Spaß auf Spielplätzen, interessante Vogelbeobachtungsverstecke und Aussichtsplattformen, Konzerte von Frosch & Co. und habt zur richtigen Zeit Gelegenheit, die Vogelberingung live mitzuerleben. Die Nordbahn ermöglicht eine gemütliche An- und Heimreise.

Empfohlen für Kinder ab 8 Jahren

Startpunkt der Tour

Rabensburg

Öffentliche Verkehrsmittel

Aus Wien kommend ist Rabensburg mit der Bahn erreichbar.

Weitere Infos / Links

Hier erfahren Sie noch mehr Details zu dieser Familienradroute.

Tipp des Autors

In Hohenau besteht die Möglichkeit, einen Abstecher ins Au-Bad mit Insel und Kinderzone zu machen.
Ein abgegrenzter Kinderbadebereich steht zur Verfügung.
Ausgedehnte Liegewiesen umgeben den Badebereich.
Das angrenzende Freizeitareal bietet: Kinderspielplatz, Tennisplätze, Beach-Volleyballplatz, Streetballplatz, Fußballplatz,
Skaterpark, Stocksportanlage und Buffet.