Details for: Weinradweg - Rivaner

Brief description

Durch die hügelige Landschaft radeln Sie vorbei an Feldern und Wiesen. Genießen Sie ein gutes Glas Wein in einer der zahlreichen malerischen Kellergassen und streifen Sie durch idyllische Weingärten. Am Heldenberg erleben Sie Geschichte, Kultur und Spannung.

 

Starting point of the tour

Hollabrunn - Bahnhof, Bahnhofsplatz - bei Kreuzung Parkplatz mit der Radroute

Destination point of the tour

Hollabrunn - Bahnhof, Bahnhofsplatz - bei Kreuzung Parkplatz mit der Radroute

Route description

Ausgangspunkt der Radtour „Rivaner“ ist die Stadt Hollabrunn mit dem Museum „Alte Hofmühle“. Von hier geht es zu einem Highlight der Kunstgeschichte, der „steinernen Bibel“ der Pfarrkirche von Schöngrabern. Anschließend radeln Sie weiter über Obergraben nach Sitzendorf an der Schmida. Hier können Sie im Kellerviertel bei einem Heurigen oder Winzer ein gutes Glas Wein genießen und auch den historischen Ortskern, mit wertvoller Bausubstanz von Gotik bis zum Jugendstil, erkunden. Danach führt Sie die Tour weiter nach Frauendorf, wo Sie den Spazierweg „Frauendorfer Weinbergtour“ dafür nutzen können um durch besonders schöne Kellergassen und Weingärten zu streifen.

Wenn Sie ihre Radtour fortsetzen, fahren Sie durch das reizvolle Schmidatal und gelangen über Hollenstein und Gettsdorf nach Ziersdorf, wo Sie in Schaubetrieben – einer Fassbinderei und einer Hammerschmiede – hautnah am handwerklichen Geschehen sind. Auch ein Abstecher zum „Naturlehrpfad Köhlbergweg“ ist zu empfehlen. Über Rohrbach geht es weiter zu einem NÖ Top Ausflugsziel nahe dieser Radroute – zum Heldenberg bei Kleinwetzdorf. Der Heldenberg vereint Geschichte, Kultur und Spannung. Sie können die imposante Radetzky-Gedenkstätte besuchen oder etwas über die mystischen Kreisgräben, welche bereits vor mehreren tausend Jahren entstanden, erfahren. Nach diesem Streifzug durch die Archäologie fahren sie weiter über Breitenwaida nach Raschala. Hier bietet Ihnen eine Führung einen Einblick in die romantische „Pinkelstein Kellergasse“ bei der Sie im Anschluss Wein und Nussbrot verkosten können. So gestärkt radeln Sie zum Ausgangspunkt nach Hollabrunn zurück.

Directions

Mit dem Auto kann Hollabrunn ganz einfach über Schnellstraße „S3“ erreicht werden.

Parking

Parken können Sie am Bahnhof in Hollabrunn, der ca. 6 Gehminutem vom Hauptplatz entfernt ist.

Von Wien und von Retz kommend ist Hollabrunn mit der Bahn erreichbar.

More info/links

Im Weinviertel gibt es über 100 RADfreundiche Betriebe, die besonders auf die Bedürfnisse der Radfahrer eingehen.
Eine Auflistung aller Betriebe finden Sie auf unserer Website.
Über die Filterfunktion können Sie sich bequem die Betriebe der gewünschten Radroute anzeigen lassen.
Eine weitere Filterung ermöglicht Ihnen die Suche nach einer passenden Unterkunft bzw. einem passenden Gastronomiebetrieb.