Pilgern im Weingarten, © Weinviertel Tourismus / Lahofer

5 Jahre Jakobsweg Weinviertel

Jubiläumspilgerwanderung

Anlässlich des 5-jährigen Jubiläums des Jakobsweges Weinviertel findet am Sonntag, 12. April eine Jubiläumspilgerwanderung von Kleinschweinbarth nach Poysdorf statt.

Am Ostermontag 2010 wurde der Jakobsweg Weinviertel in Großrußbach eröffnet. Seither gehen jährlich mehrere tausend Pilger durch das Weinviertel von Drasenhofen nach Krems.

Jubiläumspilgerwanderung am 12. April

Eine Jubiläumspilgerwanderung gibt es am Sonntag, 12. April – Start ist in Kleinschweinbarth um 9:30 Uhr mit einem gemeinsamen Gottesdienst. Die Pilger gehen dann bis Poysdorf mit einer Mittagsrast in Falkenstein. Von Poysdorf aus steht in der Früh ein Shuttlebus zur Verfügung.

  • Termin: Sonntag, 12. April 2015
  • Beginn: 9:30 Uhr in der Pfarrkirche Kleinschweinbarth - Festgottesdienst mit Prälat Dr. Matthias Roch
    anschließend Pilgerwanderung nach Falkenstein (ca. 12:30 Uhr Mittagsrast mit Pilgersuppe) und weiter nach Poysdorf (ca. 16:30 Uhr)
  • Shuttledienst von Poysdorf (Parkplatz hinter dem Sportplatz/Ortsende) nach Kleinschweinbarth am Sonntag, 12.4., 9:00 Uhr
  • Kosten: Unkostenbeitrag für Shuttledienst (EUR 4,-) und Pilgersuppe (EUR 5,-, vegetarisch u. mit Wurst, inkl. Brot) erbeten.

Anmeldung

Anmeldung zum Shuttlebus im Bildungshaus Großrußbach unter 02263 6627 oder per Mail an bildungshaus.grossrussbach@edw.or.at (bis 9.4.!)

Onlineanmeldung